Jan Kaiser ist neuer Kreismeister

Bei den Jugend-Kreismeisterschaften hatten vier unserer Kinder gemeldet. Basti Kranz hat sich achtbar geschlagen, ist aber leider frühzeitig ausgeschieden. Finja Sieben hat in der weiblichen U15 Konkurrenz einen großartigen 3. Platz belegt. Sie hat in der Vorrunde alle ihre Spiele souverän gewonnen und musste sich im Halbfinale nur ganz knapp im Champions Tiebreak geschlagen geben. Das Spiel um Platz vier gewann sie gegen Julia Korbula vom TC Rheindahlen klar mit 6:0 und 6:1.

Bei den U12 Jungs hatten sowohl Max Kaiser als auch Jan Kaiser das Halbfinale erreicht, in dem Max leider mit 2:6 und 4:6 unterlegen war. Sein Bruder Jan hat es aber geschafft und ist souverän mit einem 2-Satz-Sieg ins Finale eingezogen, in dem er dann gegen Tobias Reichert vom Korschenbroicher TC mit 7:5 und 6:4 die Oberhand behielt und zum neuen Kreismeister wurde. Wir freuen uns und gratulieren unserem kleinen Superstar.

Wir sind stolz auf alle unsere Kinder und bedanken uns dafür, dass ihr den HTC so toll vertreten habt.